Prüfung zum 4. DAN

Unser Trainer Matthias hat am Samstag, 26.10.2019 vor einem Prüfungskomitee bestehend aus Großmeister Becking, Meister Vones und Meister Heinrich seine Prüfung zum 4. DAN erfolgreich abgelegt! Der 4. DAN hat im Taekwon-Do eine besondere Bedeutung. Mit dem Erreichen dieses Grades hält der Träger den Titel „International Instructor“ (koreanisch: Sabum) und erhält die Mögichkeit, die Prüferlizenz zu erwerben. Glückwunsch!

Dabei beim Lauf gegen Krebs

Am Sonntag, 13.10. waren 9 von uns beim Benefizlauf gegen Krebs im Erlanger Schlossgarten dabei. Für den guten Zweck gab jeder sein Bestes – vorbildlich! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, dann werden wir versuchen die Teilnehmer- und Rundenzahl von 2019 zu überbieten!