Taekwon-Do

Taekwon-Do Erlangen: Erwachsene

Im Bereich traditioneller Kampfkünste haben wir die für ihre dynamischen Kicks und den elegenaten Kampfstil bekannte Sportart Taekwon-Do im Programm.

Gelbgurte beim Kicken

Zu Deutsch bedeutet Taekwon-Do soviel wie „der Weg, mit Händen und Füßen zu kämpfen“. Dahinter verbirgt sich allerdings mehr als nur ein Sport: es ist eine komplette Kampfkunst, die Körper und Geist trainiert und die persönliche Entwicklung fördert. So können sich die Sportler Schritt für Schritt die Gürtelgrade nach oben bis zum Schwarzgurt hocharbeiten. Bei uns erhaltene Gürtel und Zertifikate sind übrigens nicht nur bei einem einzelnen Meister oder einer kleinen Splittergruppe gültig, sondern weltweit anerkannt durch die International Taekwon-Do Federation (ITF)!

Interesse an einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining, um Dir selbst ein Bild zu machen? Dann kontaktiere uns!











    Grüngurt beim Formenlauf

    Übrigens: Taekwon-Do ist keiner bestimmten Alters- oder Geschlechtergruppe vorbehalten: Männer wie Frauen, 7- wie 50-jährige, jeder kann an sich selbst arbeiten und Fortschritte machen!

    Unsere Trainingszeiten findest du hier: Trainingszeiten